Vollkornbrot

Am besten gleich mal ausdrucken und für den nächsten Brot-Hunger gewappnet sein! Ich hätte da ein passendes Rezept für dich: Einfaches Vollkornbrot. Super einfach zu machen und super lecker! Die Zubereitung ist in 10 Minuten erledigt, den Rest übernimmt der Backofen.

5-Minuten-Haferflockenweckerl

Lust auf ein Weckerl mit Marmelade? Dann ran an den Herd! In nur 5 Minuten sind diese leckeren Haferflockenweckerl zubereitet, 20 Minuten im Ofen backen und fertig - bereit zum genießen. Dank Haferflocken, Ei und Joghurt sättigen die Weckerl gut und geben lang-anhaltende Energie.

Fastenbrezen

Ein traditionelles Gebäck der vorösterlichen Fastenzeit. Ideal als Snack zwischendurch oder mit einem leckeren Dip und Gemüsesticks als Abendessen.

Hafer-Vollkorn-Weckerl

Wer denkt, dass Weckerl-Backen aufwendig ist, der liegt falsch! Die Teigherstellung ist einfach, ebenso das Formen der Weckerl. Den Rest erledigt Ihr Mixer und der Backofen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Vollkorn-Körndl-Brot

Dieses Vollkornbrot punktet mit wahrer Nährstoff-Power dank heimischer Superfoods wie Walnüsse, Hanfsamen, Kürbiskerne und Haselnüsse.

Topfenkornstangerl

Mhhhhh wie das duftet... Selbstgemachte Weckerl sind eine wahre Gaumenfreude. Und das Gute daran: Man entscheidet selbst, welche Zutaten in den Teig kommen. Bei diesem Rezept: Topfen als Eiweißkick.

Eiweißbrot

Eiweißbrote aus dem Supermarkt sind vollgepackt mit Weizengluten. Kein Wunder also, dass viele davon Bauchschmerzen bekommen. Dieses Rezept beinhaltet als Eiweißkomponente Topfen, Eiklar und diverse Nüsse und Samen.