Über mich

Hallo! Mein Name ist Birgit Kogler und ich bin Diätologin. Meine Hauptaufgabengebiete sind Ernährungsberatungen und Ernährungsschulungen, in denen ich zeige, wie eine ausgewogene Ernährung in den eigenen Alltag passen kann. Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie sich in diesem ganzen Diäten-Dschungel und Ernährungsmythen-Urwald keinen Ausweg finden und eine klare Linie suchen. 

Und plötzlich war da die Ernährung ...

Seit meinem 18. Lebensjahr, als ich mich für das Diätologie-Studium entschieden habe, dreht sich in meinem Leben alles um das Thema Ernährung. Doch das war nicht immer so. Ich kann mich noch genau daran erinnern, als meine Mama mir als Jugendliche gepredigt hat, dass ich endlich Kochen lernen sollte, da ich es ansonsten nie mehr lernen würde. Tja, das hat sie jetzt davon! Eine Tochter, bei der sich ALLES um das Thema Ernährung dreht. Nicht nur in meinem Beruf, auch in meiner Freizeit. Wenn ich nicht arbeite, stehe ich gerne in der Küche und probiere neue Rezepte aus. Als Ausgleich gehe ich gerne laufen oder powere mich bei einem Home-Workout aus. 


"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen."   

 
Dieses Zitat von Sokrates begleitet mich als Diätologin in allen beruflichen Angelegenheiten. In meinen Ernährungsberatungen versuche ich,  mit wissenschaftlich fundierten Ernährungsempfehlungen Ihren individuellen Bedürfnissen und kulinarischen Vorlieben gerecht zu werden. 
Damit nicht nur Ihr Körper genährt wird, sondern auch Ihre Seele.


Als Diätologin bin ich stets bemüht, mich an Ernährungsempfehlungen der führenden Ernährungsgesellschaften zu orientieren. Aus meiner Berufserfahrung heraus weiß ich aber, dass es sich dabei häufig nur um die bloße Theorie handelt. Das soziale Umfeld, der Arbeitsalltag, die eigenen Ziele und das persönliche Wohlbefinden sind viel mehr wert, als das strikte Durchziehen irgendwelcher 0815-Ernährungsempfehlungen.  Wenn Sie also jemanden brauchen, der Ihnen einen Weg zeigt, wie Sie eine ausgewogene, bedarfsgerechte Ernährung in Ihren Alltag integrieren können, kontaktieren Sie mich gerne! 

Bekannt aus

Was Sie sonst noch interessieren könnte

Ausbildung

2014 - 2015
zwei Semester Ernährungswissenschaften an der Universität Wien

2015 - 2018
Diätologie-Studium an der FH Campus Wien mit dem Abschluss Bachlor of Sciences in Health Studies (BSc)

Fortbildungen

2017, 2018, 2019
Ernährungskongress des Verbandes der Diätologen Österreichs

2018
Ausbildung zum Sporternährungscoach im Bundesinstitut für Leistungs- und Spitzensport

2020
Schilddrüse & Diätetik - Webinar des Verbandes der Diätologen Österreichs

2020
Diaetologie for Future - Aspekte der Nachhaltigkeit im Berufsfeld

Berufspraxis

2015 - 2018
Berufspraktika im LKH Murtal/Standort Knittelfeld und Stolzalpe (Steiermark), LKH Hochsteiermark/Standort Leoben (Steiermark), Hanuschkrankenhaus (Wien), St. Josef Krankenhaus (Wien), Krankenhaus Hietzing (Wien), Pflegewohnhaus Liesing (Wien)

2017 - 2018
studentische Mitarbeiterin an der FH Campus Wien, Studiengang Diätologie

2018
studentische Mitarbeiterin an der FH JOANNEUM, Studiengang Diätologie

seit 2018
Diätologin im steirischen Ernährungsberatungs-Programm "GEMEINSAM G'SUND GENIESSEN - daheim und unterwegs", Zuständigkeit für den Bezirk Murau

seit 2018
alleinige Diätologin im Optimamed Gesundheitsresort Oberzeiring, Indikationen: Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates, Lungenerkrankungen

seit 2019
Diätologin bei Internist Dr. Georg Semlitsch, Grünhüblgasse 6, 8750 Judenburg

seit 2019
Vortragstätigkeit an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege - Stolzalpe

seit 2020
Freiberufliche Tätigkeit im Bezirk Murau und Murtal 

Öffentliches

September 2018
Artikel im Regionalteil der Kleinen Zeitung über das Projekt GEMEINSAM G'SUND GENIESSEN - daheim und unterwegs mit dem Titel "Kostenlose Beratung rund um die Ernährung"

Oktober 2018
Beitrag in MEINE STEIRISCHE über das Projekt GEMEINSAM G'SUND GENIESSEN - daheim und unterwegs mit dem Titel "Mehr Gesundheit durch kostenlose Ernährungsberatungen in Murau"

Juli 2019
Vortrag über meine Bachelorarbeit "Validierung eines prospektiven Ernährungsschätzprotokolls für Österreich: Das Wiener Ernährungsprotokoll" am Kongress der Diaetologen in Wien

August 2019
Experteninterview für Kanal3 zum Thema "Weg zum Wohlfühlkörper"

Jänner 2020
Artikel im Regionalteil der Kleinen Zeitung über das Projekt GEMEINSAM G'SUND GENIESSEN - daheim und unterwegs mit dem Titel "Damit das Abnehmen heuer auch wirklich klappt"

Jänner 2020
Steckbrief zur Freiberuflichkeit im Diaetologen-Journal, Ausgabe 01/2020

Juli 2020
Beitrag in der Sommerausgabe der Oberwölzer Stadtnachricht über das Projekt GEMEINSAM G'SUND GENIESSEN - daheim und unterwegs

Dezember 2020
Beitrag über meine Freiberuflichkeit in der Kleinen Zeitung zum Thema "Eine Krise und viele neue Chancen

Februar 2021
Experteninterview im Murau-Regionalteil der Kleinen Zeitung mit dem Titel "Die Morgen-Diät ist absolut sinnlos"

März 2021
Beitragsreihe zum Thema "Iss dich gesund" mit Kanal3

Mai 2021
Murtalerin der Woche in der Woche Steiermark